I-SWEEEP 2015

Louisa Buttsworth und Michael Steffen konnten endlich ihren Sonderpreis einlösen, den sie am Nationalen Wettbewerb 2014 gewonnen hatten: Sie nahmen vom 7. bis 11. Mai 2015 am internationalen Wettbewerb für nachhaltige Projekte “i-sweeep” an der internationalen Wissenschaftsolympiade in Houston (USA) teil.

Michael Steffen gewann in Houston eine Silbermedaille mit seinem selbst gebauten Wasserstoff-Auto!

Erlebnisbericht I-SWEEEP 2015

Comments are closed.