96 Jungforscher qualifizieren sich für den Nationalen Wettbewerb

Der bekannteste Forschungs-Nachwuchswettbewerb der Schweiz ist in eine neue Runde gestartet! Am Samstag, 13. Januar 2018 präsentierten über 130 Jugendliche aus der Deutschschweiz am Berner Gymnasium Neufeld ihre Forschungsarbeiten vor Fachpersonen aus verschiedenen Wissenschaftsgebieten, um sich für den 52. Nationalen Wettbewerb von Schweizer Jugend forscht zu qualifizieren. Die Finalisten werden dann Ende April am grossen Wettbewerbsfinale in Neuchâtel ihre Forschungs- und Entwicklungsprojekte präsentieren.

>> Medienmitteilung Workshop 2018