Jugendliche forschten zum Thema Macht

Schulblatt des Kantons Zürich, Ausgabe 01/2014 – Wie kann Macht errungen oder erhalten werden? Was braucht es, um mächtig zu sein? Wie verhindert man Machtmissbrauch? Solche und ähnliche Fragen gingen im November rund 20 Jugendlichen aus der ganzen Schweiz im Rahmen einer geistes- und sozialwissenschaftlichen Studienwoche nach.

Jugendliche forschten zum Thema Macht

Medien unter die Lupe genommen

Winterthurer Stadtanzeiger, 20.11.2012  –  Alljährlich führt die Stiftung Schweizer Jugend forscht (SJf) eine Studienwoche durch, um Jugendlichen einen Einblick ins wissenschaftliche Arbeiten zu gewähren. Vergangene Woche waren Jonna Scheibler und Cara-Dorothea Schneider von der Winterthurer Kantonsschule Büelrain mit von der Partie.

Medien unter die Lupe genommen

Arbeit an der Globalisierung

Appenzeller Zeitung, 17.11.2012  –  Sie setzten sich diese Woche mit den Folgen der wirtschaftlichen Globalisierung auseinander. Sie schnupperten erstmals Universitätsluft. Und sie entdeckten viel Neues. Die Appenzeller Gymnasiasten Dominique Salzgeber, Nino Biasotto, Carina Koller und Dominik Ess beteiligten sich an «Schweizer Jugend forscht».

Arbeit an der Globalisierung