«Sehr gut» und «gut» für Innerrhoderinnen

Appenzeller Volksfreund Online, 07.05.2013  –  Patricia Brülisauer aus Haslen, Rominga Inauen aus Appenzell und Fabienne Roos aus Gonten sind am nationalen «Schweizer Jugend forscht»–Wettbewerb für ihre Arbeiten mit «sehr gut» und «gut» ausgezeichnet worden.

«Sehr gut» und «gut» für Innerrhoderinnen