Review Nationaler Wettbewerb 2018

Am diesjährigen Nationalen Wettbewerb von «Schweizer Jugend forscht» präsentierten 116 talentierte Jugendliche aus der ganzen Schweiz ihre wissenschaftlichen Projekte an der Universität Neuenburg. Darunter gab es sehr ausgefallene Arbeiten wie etwa einen digitalen Skistock oder eine Mähmaschine mit Hybridantrieb. Andere befassten sich mit aktuellen Themen wie der Problematikvon Mikroplastik in unseren Gewässern. An der Prämierungsfeier vom Samstag 26.4.2018 wurden die besten Arbeiten ausgezeichnet.

 

Vertretene Kantone

20 Kantone: AG | BE | BL | BS | FR | GE | GR | JU | LU | NE | NW | OW | SG | SH | SO | SZ | TI | VD | VS | ZH

 

Teilnehmende

  • Anzahl Teilnehmende: 116 Jugendliche
  • MaturandInnen: 95 Gymnasiasten und Gymnasiastinnen
  • Lernende: 21 Lernende
  • Weiblich: 47 Teilnehmerinnen
  • Männlich: 69 Teilnehmer

 

Dokumente zum Nationalen Wettbewerb

>> Medienmitteilung NationalerWettbwerb 2018

>> Flyer Nationaler Wettbewerb 2018

>> Übersicht Sonderpreise | Nationaler Wettbewerb 2018

>> Fotoalbum

>> Wettbewerbsbroschüre 2018

 

Impressionen