Donatoren

Helfen Sie mit, motivierte Kinder und Jugendliche für die Wissenschaft zu begeistern! So gestalten sie die Zukunft mit und leisten einen nachhaltigen Beitrag zur Sicherung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Schweiz. Ohne Menschen, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und zukunftsgerichtete Lösungen zu entwickeln, ist unsere Gesellschaft nicht denkbar. SJf unterstützt und fördert motivierte und talentierte junge Menschen, die sich den langfristigen Herausforderungen unserer Zeit verpflichtet fühlen. Als gemeinnützige Stiftung sind wir auf finanzielle Zuwendungen von Firmen und Privatpersonen angewiesen. Mit Ihrem Beitrag helfen Sie uns, weiter aktiv Jugendförderung zu betreiben und auszubauen:

 

Postkonto Schweizer Jugend forscht

  • IBAN: CH73 0900 0000 8400 5714 7
    Schweizer Jugend forscht, Aarbergergasse 40, 3011 Bern

 

So profitieren sie von Ihrem Engagement

Als Donator von Schweizer Jugend forscht werden Sie Teil eines einzigartigen Netzwerks. Sie profitieren vom hohen Bekanntheitsgrad, dem positiven Image und der hervorragenden Reputation von SJf. Die Stiftung organisiert den einzigen Nachwuchswettbewerb in der Schweiz, wo talentierte Berufsschülerinnen und -schüler und Gymnasiastinnen und Gymnasiasten mit ihren selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten gefördert und prämiert werden.

Wir kommunizieren Ihr Engagement in unseren Print- und Online-Medien. Zudem sind Sie an allen Events der Stiftung herzlichen willkommen, insbesondere an der Prämierungsfeier des Nationalen Wettbewerbs.

Donatoren dürfen den Titel sowie das Logo von Schweizer Jugend forscht mit Ausnahme der Produktwerbung für ihre interne und externe Kommunikation nutzen. Für weitere Auskünfte treten Sie bitte mit der Geschäftsführerin Melanie Seiler in Kontakt.

Unsere Träger

Unsere geschätzen Träger unterstützen die Stiftung mehrjährig mit einem substantiellen Beitrag. Sie erhalten auf Wunsch die Möglichkeit, einen Sitz im Fachrat einzunehmen und dadurch dem Stiftungsrat beratend zur Seite zu stehen.

 

 

Unsere Gönner

Unsere werten Gönner unterstützen die Stiftung oder ein Projekt mit einer ein- oder mehrmaligen Spende.

 

    • Alumni Schweizer Jugend forscht 
    • Avina Stiftung 
    • BDO AG 
    • Bildungsdirektion Zürich 
    • Boner Stiftung für Kunst und Kultur 
    • BRNW – Bildungsraum Nordwestschweiz 
    • Bucher Industries 
    • Carl und Elise Elsener-Gut Stiftung 
    • Departement für Erziehung und Kultur des Kantons Thurgau (Lotteriefonds Thurgau) 
    • Direktion für Bildung und Kultur Kanton Zug (Lotteriefonds Zug) 
    • Diverse Privatspender 
    • Dr. Fred Styger Stiftung 
    • EDA, Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten 
    • Egon und Ingrid Hug Stiftung 
    • ETH Zürich 
    • FHO Fachhochschule Ostschweiz 
    • Finanzdepartement des Kantons Schwyz (Lotteriefonds SZ) 
    • Finanzdirektion Kanton Nidwalden (Lotteriefonds NW) 
    • Fondazione Aldo e Cele Daccò 
    • Gamil Stiftung 
    • Gebauer Stiftung 
    • Geberit 
    • Georg Fischer AG 
    • Givaudan 
    • Hans Huber Stiftung 
    • Hasler Stiftung 
    • Helvetia Patria Jeunesse 
    • Hilti 
    • HSR – Hochschule für Technik Rapperswil 
    • Johann Jacob Rieter Stiftung 
    • Jugend Innovativ Österreich 
    • Kantonalbank St. Gallen 
    • Kulturförderung Kanton Graubünden / SWISSLOS (Lotteriefonds GR) 
    • Kulturförderung Kanton Obwalden, Swisslos (Lotteriefonds OW) 
    • Lagrev Stiftung 
    • Leister Stiftung 
    • Life Sciences Switzerland 
    • Lotteriefonds Appenzell Ausserrhoden (Lotteriefonds AR) 
    • Lotteriefonds BL (Lotteriefonds BL) 
    • Lotteriefonds Kanton Solothurn (Lotteriefonds SO) 
    • Lotteriefonds Kanton Zürich 
    • Lotteriefonds LU (Lotteriefonds LU) 
    • Mercator Stiftung 
    • Odd Fellows (Helvetia Loge Nr 1) 
    • Omya (Schweiz) AG 
    • Otto Beisheim Stiftung 
    • Paul Scherrer Institut und Jungfraujoch 
    • Pfandbriefbank 
    • Rapperswil Zürichsee Tourismus 
    • Rappi Bier  
    • RBC Investor Services 
    • Regloplas AG 
    • Rsb Stiftung – René und Susanne Braginsky Stiftung   
    • SATW 
    • SBFIStaatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation 
    • Schweizerische Physikalische Gesellschaft & SCNAT  
    • Simply Science Stiftung 
    • Stadt Rapperswil-Jona 
    • Steinegg Stiftung 
    • Swatch Group 
    • SWF Stiftung für wissenschaftliche Forschung 
    • Swiss chemical society 
    • Swiss Life – Stiftung “Perspektiven” 
    • Swiss Toilet Organisation 
    • Swisslos-Fonds Basel-Stadt (Lotteriefonds BS) 
    • Swisslos-Fonds des Kantons Aargau (Lotteriefonds AG) 
    • u-blox AG 
    • UBS 
    • Verein AquaViva 
    • Verein Deutscher Ingenieure Bodensee 
    • Veronika und Hugo Bohny Stiftung 
    • Weidmann Gruppe 
    • Weizmann Institut 
    • Wietlisbach Foundation 

 

Stand: 16.05.2019